Optimizing Performance.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Photo: © 2013 Oscar Rethwill,  under creative commons 2.0-license

Hard work in practice is without any doubt the foundation of success. But to be able to perform at a top level your mind needs to be on balance too. There are various ways I can help you to optimize your performance.

Target Groups

  • individual athletes
  • teams
  • coaches
  • managers

Personal Coaching

The coaching for individual athletes, coaches or other officals usually starts with a initial  meeting including a analysis of the state and a dicussion about what to work on.

 

Methods and psychological fields that I offer to work on:

  • relaxation techniques
  • emotion management
  • enhancing concentration
  • setting goals
  • comback planning (supporting injured athletes)
  • mental training
  • psychological diagnostics
  • stress management
  • personality developement
  • handling pressure
  • mindfulness training

Interventions for Teams

Sportpsychologische Betreuung bietet sich auch für Teams und Trainingsgruppen an. Die Interventionen können sowohl als einzelne Sitzungen oder auch über mehrere Tage (z.B. in Trainingslagern) stattfinden.

Bei Mannschaften binde ich die sportpsychologischen Inhalte gerne in das normale Training ein, sodass möglichst wenig Trainingszeit verloren geht und das Trainerteam  zum einen optimal eingebunden werden kann, sowie zum anderen später selbstständig auf die Inhalte zurückgreifen kann.

 

Spezifische Methoden, die ich für Teams und Gruppen anbiete:

  • Trainingsbeobachtung
  • Teambuilding
  • Teamanalyse
  • Entspannungsverfahren im Gruppensetting (PMR, autogenes Training)
  • Zielsetzungstraining für Teams
  • mentales Training
  • psychologische Diagnostik
  • Überwinden von Schwächephasen
  • Achtsamkeitstraining

Fortbildungen

Für Trainer, Sportdirektoren und Manager oder auch Führungskräft außerhalb des Sports biete ich Workshops und Vorträge an:

  • Trainerverhalten - wie man das Training optimal gestalten kann
  • Teambuilding - aus Einzelkämpfern ein Team formen
  • Stressmanagement - Umgang mit dem Stress aus Alltag und Wettkampf

Kosten

Das Honorar richtet sich im Allgemeinen nach den Vorgaben aus der Gebührenordnung für sportpsychologische Leistungen des Bundesinstituts für Sportwissenschaft.

Dabei gibt es die Möglichkeit Fördermittel zu beantragen, wenn es sich beispielsweise um die Betreuung einer Sportlerin oder eines Sportlers aus einer Auswahl oder einem Kader handelt.

Für private Klienten stellt die Gebührenordnung eine Verhandlungsbasis dar. Nutze für konkrete Fragen zu Kosten einfach unverbindlich das Kontaktformular und schildere kurz deine sportliche Situation, sowie deine Vorstellungen.


Ein Erstgepräch biete ich kostenlos an.